Schützengesellschaft Glattbach 1928 e.V.

St. Sebastian

Willkommen auf der Webseite der  SG Glattbach

 

Einladung zum Ostereierschießen für Jedermann

Am Palmsonntag, 25. März 2018

Durchgehend von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

auf der Schießanlage „St.Sebastian“ der SG Glattbach.
Jeder so viel er will.  Mit jedem Schuss auf die originelle Eierscheibe können Sie ein buntes Osterei gewinnen.    

10 Schuss kosten 1,80 €
Nachmittags zur Kaffeezeit bewirten wir Sie gerne mit Kaffee und hausgemachtem Kuchen.


  Schützengesellschaft 1928 e.V. Glattbach  Die Vorstandschaft  

 

Rückblick Königsfeier 02.12.2017

Gaukönigsball 2017

Sportpistolenmannschaft „Bayerischer Vizemeister und Löwenbräu Cup Oktoberfest 2017“

Ergebnisse vom Ortsvereinschießen 2017

Ergebnisse der Rundenwettkämpfe 2016/17 Sportpistole und Luftgewehr

Bericht Jahreshauptversammlung 28.04.2017

Rückblick Königsfeier 26.11.2016     

 

         

 Sebastianusfeier 2018

 

 

Am Abend des 20. Januar 2018 begingen wir unser diesjähriges Patronatsfest. Im Anschluß an den feierlichen Gottesdienst im Roncalli-Zentrum, fand im Schützenhaus die Ernennung des Sebastianuspreisträgers 2018 statt. Unser 1. Schützenmeister Florian Blank begrüßte die Anwesenden und gab kurz einen Überblick über den weiteren Verlauf des Abends. Die diesjährigen Ehrungen für langjährige Vereinstreue finden, aus Anlaß des 90jährigen Jubiläums, im Rahmen des Wiesengrundfestes statt. Vor der Ernennung lud er die Gäste ein sich mit unserem traditionellen Sebastianus-Essen (Hirschbraten, Rotkohl und Knödel) zu stärken. Nach dieser Stärkung ergriff der 1. Schützenmeister wieder das Wort, um nach den ausführlichen Begrüßungen und Dankesworten an Pfarrer Hegler für die feierlich Gestaltung des Gottesdienstes, nochmal den Sinn des Sebastianuspreises darzulegen. Seit 1987 wird er vergeben. Er wird an Personen oder Gruppen überreicht, die sich überdurchschnittlich im öffentlichen Leben, für den nächsten in Glattbach eingesetzt haben  und über dessen Ortsgrenzen hinaus besondere Verdienste  erworben haben. Um den hohen Stellenwert der Auszeichnung zu erhalten hat sich die Schützengesellschaft 1928 Glattbach e.V. 2010 entschlossen den Preis nur noch alle zwei Jahre zu vergeben. Dies war das Stichwort und er übergab das Wort an den 1. Bgm. Fridolin Fuchs der die Laudatio für die diesjährige Preisträgerin hielt. Sie ist seit 1990 im Gemeinderat, war von 2008 bis 2014 3. Bürgermeisterin und ist die Sprecherin der SPD Fraktion. Sie leistet hier fundierte Arbeit und setzt sich mit großem Elan für die Mitbürgerinnen und Mitbürger ein. In verschiedenen Glattbacher Vereinen ist sie sehr aktiv (Pressesprecherin Gesellschaftsverein, 1. Vorsitzende, seit der Gründung, des Kunstvereins). Außerhalb der Ortsgrenzen war und ist sie im sozialen Bereich ebenfalls aktiv.

Am Ende der Laudation war der Mehrheit im Schützenhaus klar, wer die diesjährige Preisträgerin ist. Bgm Fridolin Fuchs überreichte mit großer Freude die Urkunde an Anneliese Euler, die den Sebastianuspreis 2018 erhielt.

Abschließend möchten wir uns noch bei allen Helfern bedanken, die für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben.

 

 

 

            

Trainingszeiten jeden Mittwoch 19:00 - 21:00 Uhr

Freitag      19:00 - 22:00 Uhr